Stellungsnahme von Jörg Lotze zu “Back To The 80s – Jörg McFly Show

Hallooooo McFly? Ja, bin wieder zuhause! Und ab geht es “zurück in die Zukunft”

so, nun wird es Zeit, dass ich mich auch mal persönlich bei Euch melde. Nach einer gesundheitlichen Zwangspause bin ich nun wieder “an Bord” – oder besser gesagt im Studio. Wie Ihr schon von Marcus gehört und hier gelesen habt, wird es ab 1. Juli wieder neue Ausgaben meiner McFly-Show geben, womit die Phase der ständigen Wiederholungen nun endlich ein Ende hat.

 

 

Was bei einigen von Euch zu Verwunderung geführt hat, ist meine Entscheidung, dass es die McFly-Show künftig nicht mehr gratis gibt. Ich kenne als langjähriger Webradiomacher (auch in vorderster Reihe) natürlich die Kostensituation, die ihr als Betreiber habt (GEMA/GVL usw). Und ich weiß sehr wohl, dass oftmals nix übrig bleibt – im Gegenteil.

 

 

Ich habe allerdings auch meine eigene (private) Kostensituation. Und um künftig klar zu kommen, betreibe ich die Vermarktung der McFly-Show nun im Nebengewerbe, sprich, muss und möchte die eine oder andere Einnahme generieren.

 

 

Außerdem ist der Aufwand der Produktion nicht ganz unerheblich. Ich habe einfach nicht genügend Zeit, die Sendung nur noch rein auf Hobby-Basis zu produzieren – dann müsste ich sie einstellen. Das möchte ich natürlich nicht.

 

 

Mit einem monatlichen Preis von 20 Euro, so denke ich, bin ich auch nicht zu hoch rangegangen. Das sind ja vier Ausgaben pro Monat, Einzelpreis also 5 Euro. Ich freue mich über die Sender, die mir und meiner Sendung auch künftig “in der Bezahlvariante” die Treue halten. Für sie gibt es zum Start als Dankeschön von mir persönliche und auf den jeweiligen Sender zugeschnittene McFly-Jingles.

 

 

Natürlich verstehe ich es, wenn ein Buchen der Sendung Euch aus finanziellen Gründen nicht möglich sein sollte. Ich möchte auf jeden Fall – egal, ob McFly weiterhin bei Euch läuft oder nicht – für Euren Support und Eure Unterstützung in den vergangenen Jahren danken. Es verneigen sich alle Antennen.

 

 

Übrigens: Die Senderechte für die alten McFly-Show Folgen, die ihr bereits heruntergeladen habt, laufen zum 1. Juli ab. Das ist nur fair für die zahlenden Sender, wenn die Sendung nicht auch noch woanders gratis läuft. Ausnahmen kann ich deshalb auch nicht mehr machen, so ärgerlich das für Euch im Einzelfall sein mag. Starzz, weiterhin exklusiver Vermarkter der McFly-Show, hat für Euch aber eine sogenannte Classic-Flat eingerichtet. Damit sichert Ihr Euch für “nur” 10 Euro monatlich die Senderechte für sämtliche alte Folgen.

 

 

Also, vielen Dank für alles. Und nun wieder ins Studio. Mit 1.21 Gigawatt.

 

 

Liebe “radioaktive” Grüße von Jörg McFly alias Jörg Lotze

Wer die Classics von JörgMcFly ab dem 01.07. weiterhin senden möchte, der schreibt eine kurze Email an support@starzz.de

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.